Musikschule Söhre-Kaufunger Wald
 

Ensembletage

Die Ensembletage dienen der Förderung des gemeinsamen Musizierens und der Heranführung an die Ensemblearbeit. Er kann bis zu viermal innerhalb eines Schuljahres stattfinden und zwar wohnortnah in einem Unterrichtsort. Der reguläre Unterricht wird durch diese Unterrichtsform ersetzt.
Die Ensembles stellen die Lehrkräfte instrumentenspezifisch oder fächerübergreifend zusammen.
Die Musikstücke werden im Unterricht einige Wochen vorher, je nach Schwierigkeitsgrad und Leistungsstand, vorbereitet. Am Ensembletag selbst werden die Stücke zusammengebaut und gemeinsam geprobt.
Zum Abschluss des Nachmittages werden die Stücke in einem kleinen Konzert gegenseitig vorgestellt bzw. den Eltern präsentiert. Manchmal werden die Stücke aber auch in einem öffentlichen Konzert am Ende der Woche dargeboten.


Bild:Ensembletag
Copyright © 2015 Musikschule Söhre-Kaufunger Wald