Peter Hoffmann

Peter Hoffmann

Gitarre, E-Gitarre, E-Bass Schlagzeug, Klavier, Jazz-Funkband 'Funkstörung'

Peter Hoffmann beendete im Jahr 2002 sein Gitarrenstudium am MGI (Münchener Gitarreninstitut) in Köln mit hervorragendem Erfolg. Neben der Gitarre fühlt er sich aber auch auf dem Klavier, dem (E-) Bass und dem Schlagzeug zu Hause. Seine Banderfahrung bringt er u.a. in Bandworkshops der Musikschule und auf der alljährlichen traditionellen Musikwoche auf dem Sensenstein den Schülern näher. Aktuell leitet er die Band "funkstörung" - ein Bandprojekt, dass sich vorrangig dem Sound des Jazz, Funk und Hip Hop verschrieben hat.

Rainer Salwizcek-Pfeifer

Rainer Salwizcek-Pfeifer

Gitarre, Ukulele

Ich studierte Musik (mit den Fächern Gitarre, Klavier und Gesang) und kath. Theologie für das Lehramt an Gymnasien an der Universität Kassel. 1989 und 1990 besuchte ich zwei Meisterkurse für künstlerisches Gitarrenspiel bei dem legendären deutschen Gitarristen Siegfried Behrend. Parallel zu meinem Referendariat machte ich eine Ausbildung zum Gitarrenlehrer an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen, die ich mit "sehr gutem Erfolg" abschloss. Seit Juni 1995 bin ich an der Musikschule Söhre-Kaufunger Wald angestellt und unterrichte Einzel- und Gruppenunterricht im Fach Gitarre. An der Universität Kassel habe ich seit 1996 einen Lehrauftrag für Gitarre, Kammermusik mit Gitarre und Schulpraktisches Gitarrenspiel inne. Musik trägt einen wichtigen Teil zur Persönlichkeitsbildung und -entfaltung eines Menschen bei. Gerade die Gitarre bietet - nicht zuletzt wegen ihrer stilistischen Vielfalt - dazu zahlreiche Möglichkeiten. Um jedem Interessierten die Möglichkeit zu geben, eine musikalische Heimat zu finden, gleichzeitig aber auch den eigenen musikalischen Horizont zu erweitern, umfasst mein Unterrichtskonzept grundsätzlich stets Musik von der Renaissance bis zur modernen Pop-Musik. Das Erlernen von und Spielen nach Noten hat den gleichen Stellenwert wie das Spielen nach Gehör oder nach Gefühl. So soll Musik nicht nur einfach Spaß machen, sondern die Möglichkeit bieten, sich auszudrücken, die eigenen Emotionen umzusetzen und hörbar zu machen.

Fabian Speer

Fabian Speer

Gitarre, Musikalische Früherziehung

Ich studierte an der Musikakademie der Stadt Kassel das Hauptfach "Elementare Musikpädagogik" bei den Dozentinnen Julia Leukert-Stöhr, Verena Dotzler und Ulrike Meyerholz. Mein Diplomexamen im Hauptfach "Elementare Musikpädagogik" schloss ich 2011 ab. Es folgte ein Aufbaustudium im Hauptfach Gitarre bei dem Dozenten Wolfgang Lendle. Ich wohne seit 2007 in Kassel und unterrichte seit 2011 Gitarre und Musikalische Früherziehung an der Musikschule Söhre-Kaufunger Wald.

Harry Stingl

Harry Stingl

Gitarre, E-Gitarre, E-Bass

Harry Stingl ist seit Bestehen der Musikschule Söhre-Kaufunger Wald Leiter vieler Bandworkshops, in denen er seine hohe Qualifikation unter Beweis gestellt hat. Durch seine reichhaltigen Erfahrungen als Musikschullehrer, aber auch als ausübender Musiker in vielen Bands und im Studio kann er die jungen Musiker gleichermaßen begeistern, als auch musikalisch im hohen Maße fördern und fordern.